Aktuelle Reiseinformationen | Stand 25.11.2020

Liebe Jugendherbergsfreundinnen- und Freunde,

Bund und Länder haben am 25. November 2020 die Verlängerung der im Oktober verabschiedeten Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie beschlossen, die unmittelbare Auswirkungen auf die Arbeit der Jugendherbergen in Deutschland haben. So sind touristische Übernachtungsangebote im Inland zunächst bis 20. Dezember 2020 verboten. Übernachtungen dürfen demnach nur noch für zwingend notwendige Zwecke (wie etwa Dienstreisen, Unterbringung von Einsatz- oder Hilfskräften etc.) angeboten werden. Gut zu wissen: Diese temporäre Beschränkung hat keinerlei Auswirkung auf Buchungen oder Reservierungen außerhalb des genannten Maßnahmenzeitraums. Ab dem 21. Dezember 2020 dürfen Sie wieder anreisen und sich mit sicherem Hygyienekonzept bei uns wohlfühlen.

Wir sind für Sie da: Uns ist es wichtig, Ihnen jetzt möglichst schnell und unkompliziert alle aufkommenden Fragen zum Reise- und Buchungszeitraum vom 02. bis 30. November 2020 zu beantworten und gemeinsam mit Ihnen die bestmögliche Lösung zu finden. Kontaktieren Sie dazu einfach unser Service-Center - zusammen schaffen wir das!

 

 Auf bald zu #gemeinschafterleben hier im schönen Niedersachsen! Bleiben Sie gesund.

Schnell zum Ziel: