Heidschnucken auf zwei Rädern Kopie

Gesundheit
Aufenthalt 9 Tage
Kinder 10 - 17 Jahre
Familien und Alleinerziehende mit Kindern ab 10 Jahre

Erleben Sie bei einer geführten Radtour die Sahnestücke der Lüneburger Heide. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Natur-Erlebnisstationen, gemütliche Heidestädtchen und tierische Überraschungen.

1. Tag

Bis 14.00 Uhr Anreise in der Jugendherberge Lüneburg.
16.00 Uhr Besprechung der Route und Kennenlernen
18.00 Uhr Abendessen
19.30 Uhr – 21.00 Uhr Besichtigung Lüneburgs.
ca. 21.30 bis 22.00 Tagesabschluss in gesellige Runde.

2. Tag

Lüneburg – Uelzen 50 km
Es geht entlang der Ilmenau bis nach Uelzen.
Die Fahrt geht über Bad Bevensen, dort machen Sie Mittagspause.
Nach dem gemeinsamen Abendessen gibt es Stockbrot am Lagerfeuer.

3. Tag

Uelzen – Hankensbüttel 48 km
Besichtigung des Hundertwasser-Bahnhofs in Uelzen.
Im Anschluss am Elbeseitenkanal entlang bis Bad Bodenteich, mit Zwischenstopp am Schiffshebewerk. Besichtigung des Otter-Zentrums. Eintrittspreise: Erwachsene € 6,50, Kinder bis 14 Jahre € 4,00 oder Schwimmbadbesuch € 2,50 p. P. . Am Abend findet ein gemeinsamer Grillabend statt.

4. Tag

Hankensbüttel - Müden/Örtze 55 km
Heute geht es fast nur auf asphaltierten Wegen in das idyllische Dorf Müden an der Örtze.

5. Tag

An dem Ruhetag, bietet Ihnen Ihr Tour-Guide Horst Bernhardt um 10.00 Uhr einen ca. 1 stündigen Dorfspaziergang an und optional kann ein Überraschungsausflug unternommen werden.

6. Tag

Müden/Örtze - Bad Fallingbostel 65 km
Entlang der Aller bis nach Winsen/Aller. Dann weiter nach Bad Fallingbostel.
Gemeinsames Abendessen.

7. Tag

Bad Fallingbostel-Bispingen 38 km
Entlang der Böhme nach Soltau, dort Mittagspause und bei Interesse Besichtigung des Spielzeugmuseums ( Erw. 4,00 € Kinder/Studenten 2,00 € ) und weiter nach Bispingen.
Dort kann je nach Ankunftszeit der Snow Dom (Skihalle) und Kartbahn von Ralf Schumacher (Erw. 12,00 € , Kinder 8,00 €) besichtigt und auch ausprobiert werden.

8. Tag

Bispingen-Lüneburg 60 km
Jetzt fahren wir durch das älteste und größte Naturschutzgebiet in Niedersachsen zum Totengrund, der Keimzelle des heutigen Naturschutzgebietes. Weiter zum Wilseder Berg, der mit 169,2 m ü NN höchsten Erhebung der Lüneburger Heide- also eine echte Herausforderung.
Weiter über Undeloh, Mittagspause mit der Möglichkeit eines kleinen Spazierganges (mal nicht mit dem Rad) durch die Heide und anschließend mit dem Rad nach Lüneburg.

9. Tag

Frühstück wie gehabt 8.00 Uhr und 9.30 Uhr Abschied und Abfahrt.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Änderungen können sich witterungs- und situationsbedingt ergeben (z.B. Pannen usw.)
Zur Mittagspause, oder wenn es nötig sein sollte, können sich Teilnehmer vom Begleitfahrzug zur nächsten Jugendherberge bringen lassen.

Leistungen
  • Ü/VP, Bettwäsche, Handtücher,
  • Ortskundiger Fahrradtourenbegleiter, Gepäcktransport (bitte keine Hartschalenkoffer)
  • Routenverlauf: Lüneburg (1 Nacht), Uelzen (1 Nacht), Hankensbüttel (1 Nacht), Müden/Örtze (2 Nächte), Bad Fallingbostel (1 Nacht), Bispingen (1 Nacht), Lüneburg (1 Nacht).
  • Nicht enthalten: Leihräder.
Termine & Preise

19.07.2019 - 27.07.2019

8 Ü/VP, Familienzimmer :
10 - 14 Jahre: 384,00 € p. Pers.
ab 15 Jahre: 455,00 € p. Pers.
Teilnehmerzahl
Mindestens 15 Teilnehmer
Höchstens 30 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Uelzen

Fischerhof 1

29525  Uelzen 

Leitung

Jens  Ernst

Daniela  Ernst

Träger

LVB Hannover

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Hannover e.V.
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
30169 Hannover