Mitglied werden - Gemeinschaft erleben


Werden Sie Mitglied im Deutschen Jugendherbergswerk (DJH), denn Jugendherbergen stehen allen offen - Menschen jeden Alters, jeder ethnischen Herkunft und Weltanschauung, sind herzlich willkommen. Voraussetzung ist lediglich eine gültige DJH-Mitgliedskarte. Gleichzeitig unterstützen Sie mit Ihrer Mitgliedschaft unsere gemeinnützige Arbeit. Sie dient dazu, junge Menschen auf das Leben in einer interkulturellen Welt vorzubereiten, den sensiblen und verantwortungsvollen Dialog mit Anderen zu üben, Achtung und Wertschätzung für andere Lebensweisen sowie für die Natur und Umwelt zu entwickeln.

Mitglied werden können Sie als Einzelperson, Paar oder Familie in allen DJH-Geschäftsstellen, deutschen Jugendherbergen und in unseren Ausgabestellen für Mitgliedskarten. Reisen Sie, wann und so oft Sie wollen, Ihren Beitrag zahlen Sie nur einmal im Jahr:

  • Junior: 7 € (Einzelmitglieder bis einschließlich 26 Jahre)

  • 27plus: 22,50 € (Einzelmitglieder ab 27 Jahre)

  • Familien: 22,50 € (sowie Ehepaare und eheähnliche Gemeinschaften (auch gleichgeschlechtliche), hier zahlt nur ein Partner (Voraussetzung: gleiche Anschrift). Lebenspartner und minderjährige Kinder erhalten kostenlos eigene Mitgliedskarten, ebenso eigene volljährige Kinder bis maximal 26 Jahre auch bei abweichender Anschrift.)

Einzelmitglieder und Familien, die ab Juni eines Jahres dem DJH erstmalig beitreten, bezahlen im Beitrittsjahr nur den halben Jahresbeitrag.

Sie können Ihre Mitgliedschaft sicher und bequem online beantragen.

Informationen zur körperlichen Mitgliedschaft für Schulen, Vereine, Verbände, Institutionen und Ausbildungsbetriebe finden Sie unter "Infos zur DJH-Gruppenmitgliedschaft".

Zusatzplus

Die Familien/27plus-Karte berechtigt den volljährigen Karteninhaber im Inland zur Mitnahme befreundeter minderjähriger Kinder. Eine kostenlose DJH-Mitgliedschaft erhalten Inhaber der Jugendleiter-Card und Inhaber eines Jugend-Presseausweises.

Im Ausland ist es erforderlich, dass jeder Gast eine eigene Mitgliedskarte vorlegt. Für den Urlaub im Ausland oder für getrennte Reisen der Partner/Familienangehörigen können kostenlos weitere Mitgliedskarten angefordert werden.

Vorteile Ihrer Mitgliedschaft

Folgende Vorzüge sprechen für Ihre persönliche Mitgliedschaft im Deutschen Jugendherbergswerk (DJH):

  • Rund 500 Jugendherbergen in Deutschland und 4.500 Jugendherbergen weltweit
  • Kostenlose Mitgliederzeitung „extratour“ für Familien und 27plus-Mitglieder
  • Jugendportal youpodia für Junior- und Familienmitglieder bis 27 Jahre
  • Reservierung/Buchung national und international
  • Exklusive DJH-Reiseangebote
  • Vergünstigungen bei zahlreichen Kooperationspartnern weltweit
  • DJH-Reiseschutzbriefe
Wissenswertes über die Mitgliedskarte

Beitragsjahr ist das Kalenderjahr. Ihre Mitgliedskarte ist ab dem Tag der Ausstellung in allen Jugendherbergen in Deutschland und weltweit gültig. Sie gilt jeweils bis zum 31. Januar des auf das Beitragsjahr folgende Jahr. Im Dezember eines Jahres werden bereits Mitgliedskarten für das folgende Kalenderjahr ausgestellt.

Jeweils Ende November erhalten Sie eine Beitragsrechnung für das kommende Jahr. Nach Bezahlung senden wir Ihnen dann die Mitgliedskarte/n zu. Bei rechtzeitiger Zahlung sind Sie somit immer im Besitz einer weltweit gültigen Mitgliedskarte. Der Versand der Mitgliedskarten sowie der Beitragseinzug wird im Auftrag der DJH Landesverbände vom DJH Service Center durchgeführt.

Wenn Sie uns eine Dauereinzugsermächtigung erteilen, entfällt die Rechnung, und Sie erhalten bereits Anfang Dezember als eine(r) der Ersten die neue(n) Mitgliedskarte(n). Der Beitragseinzug von Ihrem Konto erfolgt parallel ebenfalls Anfang Dezember.

Wenn Sie die Mitgliedschaft zum Ende des lfd. Jahres (31. Dezember) beenden wollen, muss die Kündigung bis zum 30. September beim DJH Service Center vorliegen.

Ausländische Gäste

Ausländische Gäste benötigen eine Mitgliedskarte des Jugendherbergsverbandes ihres Heimatlandes, um in einer deutschen Jugendherberge übernachten zu können. Sie können sich aber auch in einer deutschen Jugendherberge eine internationale Gastkarte - Hostelling International Card - ausstellen lassen. Die Gastkarte hat die Funktion einer Ersatzmitgliedschaft. Pro Übernachtung muss eine Übernachtungsmarke „welcome stamp“ erworben werden. Nach 6 Übernachtungen, also wenn sechs „welcome stamps“ aufgeklebt wurden, wird die Gastkarte 12 Monate ab der Ausstellung in allen Jugendherbergen weltweit gültig.

Auch ausländische Schulklassen und Gruppen benötigen die Mitgliedschaft der Gruppe, um Jugendherbergen nutzen zu können. Der Jugendherbergsverband Ihres Heimatlandes nennt Ihnen die Konditionen. Für Gruppen ohne gültige Mitgliedschaft werden in Jugendherbergen internationale Gruppengastkarten bereitgehalten. Dadurch schließt die Gruppe eine Ersatzmitgliedschaft ab. Pro Übernachtung müssen 5 Welcome Stamps erworben werden. Mit 20 Welcome Stamps wird die Gastkarte – ab dem Tag der ersten Ausstellung - 12 Monate weltweit in allen Jugendherbergen gültig oder berechtigt zu vergünstigten Übernachtungen.