Print

Lage & Anreise

Mittendrin in der Lüneburger Heide vermittelt die Hansestadt Eindrücke aus Vergangenheit und Gegenwart. Vielfältige Kultur gibt's im Theater an der Ilmenau und im Schloss Holdenstedt. Oder Sie machen Station im "Hundertwasser-Bahnhof".

Der "Fischerhof" - inmitten des ausgedehnten Uelzener Stadtforstes - wird heute als modern gestaltete Jugendherberge genutzt, die sich als idealer Standort für Tagungen, Seminare und Musikfreizeiten in ruhiger und doch stadtnaher Atmosphäre anbietet.

Anreise per Bahn:

Uelzen bietet hervorragende Eisenbahnverbindungen sowohl in Nord/Süd- als auch in Ost/Westrichtung. So führen die Hauptstrecke Hamburg - Hannover und die Eisenbahnlinie Bremen - Berlin über Uelzen. Vom Bahnhof fahren Sie weiter mit dem Linienbus bis zum Rathaus, dort steigen Sie um in die Linie 4 bis Fischerhofstraße und erreichen dann nach ca. 250 Meter Fußweg die Jugendherberge.

Anreise per Bus & Auto:

Verlassen Sie die Autobahn A7 an der Abfahrt Soltau-Ost und fahren Sie über die B71 nach Uelzen und dort weiter auf der B4 Richtung Lüneburg. Von der A250 (ab Lüneburg) oder der A2 (ab Braunschweig) erreichen Sie Uelzen über die B4. Die Jugendherberge befindet sich nahe dem Gewerbegebiet "Fischerhof", im Stadtwald hinter der Eisenbahnbrücke.
Eingabe in Navigationssysteme: Fischerhofstraße.

Parkplätze

Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Kontakt

Jugendherberge Uelzen

Fischerhof 1
29525 Uelzen

Tel: +49 581 5312
Fax: +49 581 14210

uelzen@jugendherberge.de


Leitung
Jens Ernst
Daniela Ernst

Geokoordinaten

Breitengrad: 52° 59' 13,12"
Längengrad: 10° 32' 17,43"

Nächste Haltestellen

Bus: Linie 4 bis Fischerhofstr. (0,2 km)

Bahnhof: Uelzen (3 km)

Deutsche Bahn

[www.bahn.de Anreisebutton]

Anreise mit Kombi-Bahnticket

Günstig anreisen zu Festpreisen