javascript:void(0);
/~/media/A6D0084C7002477BA65C87B0AAB64158.jpg
activeSlide-darkgreen
Bodenwerder-Portrait
Bodenwerder-Portrait
javascript:void(0);
/~/media/264DCB250EF84FF494775CB96F9AD250.jpg
activeSlide-darkgreen
Bodenwerder-Portrait
Bodenwerder-Portrait
javascript:void(0);
/~/media/395FE007083246ED9D69BA5696342DEC.jpg
activeSlide-darkgreen
Bodenwerder-Portrait
Bodenwerder-Portrait
javascript:void(0);
/~/media/8867618453AC4A07918B94818DBCF4F1.jpg
activeSlide-darkgreen
Bodenwerder-Portrait
Bodenwerder-Portrait
javascript:void(0);
/~/media/DEF0178138484E6183AC4FDF30CBC976.jpg
activeSlide-darkgreen
Bodenwerder-Portrait
Bodenwerder-Portrait
Print

 

Begebt Euch auf eine spannende Zeitreise zurück ins Mittelalter: Schnitzen, Feuermachen und Ritterschlag - lasst das Abenteuer beginnen.

icon_person_1 Programm der Reise

Wir nehmen Euch mit zu einer Reise ins Mittelalter. Seid Ihr zu Beginn dieses Projektes noch Pagen und Knappen, so werdet Ihr spätestens am letzten Abend Ritter und Ritterinnen sein. Doch bis dahin ist es ein langer Weg, denn Ritter werden ist nicht einfach. Zunächst einmal braucht Ihr ein eigenes Wappen, nur so man Euch auch erkennen. Ist das Wappen fertig, geht es an all die Sachen, die ein echter Ritter dringend benötigt. Schild, Gewänder, Schwerter und und und. So, jetzt habt Ihr zwar Eure Ritterausrüstung, doch der wichtigste Punkt fehlt noch, Eure Ausbildung.
Ihr müsst an allen Waffen trainiert und ausgebildet werden und alle Regeln eines Ritters beherrschen. Angefangen von den gefährlichen Schlagwaffen, über Schwert und Lanze, Pfeil & Bogen und Armbrust, bis hin zu Verteidigungsstrategien, muss bei einer Burgbelagerung viel erlernt werden.
Die Knappenausbildung ist hart und verlangt die ganze Person, doch Ihr werdet für Eure Mühe belohnt, denn nach der Ausbildung folgt dann, nachdem Ihr den Rittereid abgelegt habt, der feierliche Schlag zum Ritter oder Ritterin. Und zwar mit Excalibur, dem Schwert der Könige. Dann wird es ganz festlich, denn es folgt der große Ritterschmaus mit einem großen Festgelage.
So dann, lasset das Fest beginnen. Ein mittelalterliches Abenteuer, dass das ganze Kind fordert.
Nun eilet Euch, denn unser Ritterorden braucht stetig Nachwuchs.

1. Tag: Juhu, es geht los! Schön, dass ihr da seid!

Herzlich Willkommen!
Nun bezieht eure Gemächer für die nächsten fünf Tage und entdeckt unsere Jugendherberge. Danach gibt es eine kleine Kennenlernrunde. Nach dem leckeren Abendessen machen wir einen bunten Spieleabend.

2. Tag: Einstieg ins Mittelalter mit Wappen und Gewandung

Heute werdet ihr eure Wappen und Gewänder herstellen, die euch als Ritter natürlich nicht fehlen dürfen. Auch das Feuer machen will als Ritter gelernt sein, denn über diesem werdet ihr euer Stockbrot grillen. Nach Anbruch der Dunkelheit erkundet ihr bei einer Nachtwanderung die ritterlichen Gefilde.

3. Tag: Ausbildung an den Waffen

Nach dem ausgiebigen Frühstück geht es frisch gestärkt auch schon weiter mit der Waffenherstellung. Ihr erlernt die Kunst des Schnitzens und stellt eure Bögen und Messer her. Diese benötigt ihr auch bald, denn am Nachmittag beginnt bereits eure Ausbildung an den Waffen.

4. Tag: Festlicher Ritterschlag

Eure Ausbildung an den Waffen geht weiter und ihr brennt Esslöffel mit Glut. Nun habt ihr ganz schön viel dazu gelernt und seit bereit für den festlichen Ritterschlag. Zu diesem feierlichen Anlass darf ein zünftiges Rittermahl nicht fehlen.

5. Tag: Die edlen Ritter und Ritterinnen ziehen nun weiter

Nach einem leckeren Frühstück startet ihr als Ritter und Ritterinnen in den Tag. Nach ein paar Spielen rund um das Mittelalter ist es auch schon wieder so weit. Ihr werdet eure Rüstung zusammenpacken, um weiter durchs Land zu ziehen. Aber nicht so schnell! Zuerst werdet ihr natürlich noch alle zusammen zu Mittag essen.

Es war uns eine Freude, euch edle und starke Ritter hier zu erblicken!
PDF Version der Reise (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Bodenwerder

Richard-Schirrmann-Weg
37619 Bodenwerder

Tel: +49 5533 2685
Fax: +49 5533 6203

bodenwerder@jugendherberge.de


Leitung
Tamara Roflik

Veranstalter

DJH Landesverband Hannover

Preise & Termine


01.07.18 - 07.07.18

6 Ü/VP
7-14 Jahre: € 342,00 pro Person

Leistungen

  • Übernachtungen mit Vollpension, Bettwäsche,
  • Betreuung durch Teamer von Abenteuer4ma, Tee und Wasser rund um die Uhr, Lagerfeuer mit Stockbrot, Schnitzen von Bögen, Einweisung in den Umgang mit den Bögen, Ausflüge in den Wald, Anfertigen einer Ritterausrüstung, Spiele-/Kinoabend, Spiele rund ums Thema Mittelalter, Nachtwanderung.

Teilnehmerzahl

Mindestens 12 Teilnehmer
Weiterempfehlen