javascript:void(0);
/~/media/36EC4B1B49494060B87484890E1C7042.jpg
activeSlide-darkgreen
Bad Fallingbostel_Portrait
Bad Fallingbostel_Portrait
javascript:void(0);
/~/media/F557FB3CA8F34FCD9571983EB357523A.jpg
activeSlide-darkgreen
Bad Fallingbostel_Portrait
Bad Fallingbostel_Portrait
javascript:void(0);
/~/media/73AA0B86C44E4055880F61EA9AF5DCC6.jpg
activeSlide-darkgreen
Bad Fallingbostel_Portrait
Bad Fallingbostel_Portrait
javascript:void(0);
/~/media/F2A4FE7CAC1243708D49D35084FD2390.jpg
activeSlide-darkgreen
Bad Fallingbostel_Portrait
Bad Fallingbostel_Portrait
javascript:void(0);
/~/media/9FB62A5C2B5B424DAD3964B53F05F44B.jpg
activeSlide-darkgreen
Bad Fallingbostel_Portrait
Bad Fallingbostel_Portrait
Print

Abenteuer rund um den Hof der Heidmark

In kniffligen Team- und Interaktionsaufgaben erarbeitet sich Ihre Klasse gemeinsam die Koordinaten für die Tour.

Programm Programm der Klassenfahrt

Leitung: Teamer der Schattenspringer

In kniffligen Team- und Interaktionsaufgaben erarbeitet sich Ihre Klasse gemeinsam die Koordinaten für die Tour. Aufgeteilt in Kleinteams navigieren sich Ihre Schüler mit Hilfe des GPS-Gerätes und Koordinaten zu vorgegebenen Zielpunkten. Immer wieder kommen Ihre Schüler an großen Teamstationen zusammen und werden vor Teamaufgaben gestellt, die nur gemeinsam gelöst werden können. Dies stärkt den Klassenzusammenhalt! Mit einem gestärkten Gemeinschaftsgefühl wird am nächsten Tag in Zweierteams die Riesenstrickleiter erklettert. Das gegenseitige Sichern stärkt das Verantwortungsbewusstsein und Vertrauen untereinander. Die Teamarbeit wird bei Reflexionen aufgegriffen und Strategien für ein gemeinsames Miteinander entwickelt.

1. Tag:

Anreise zum Mittagessen oder Mittagsimbiss. Nachmittags wird mit einer Rallye der Liethwald, der Kurpark und die Stadt Bad Fallingbostel erkundet. Der Abend kann z.B. für einen Spieleabend oder ein Volleyball- oder Tischtennisturnier genutzt werden.

2. Tag:

Am Vormittag stellen sich die Schattenspringer mit ihrem Programm vor. Ihre Schulklasse beginnt mit Teamspielen und abenteuerlichen Problemlöseaufgaben, um den Teamgeist zu entdecken. Am Nachmittag erarbeitet sich Ihre Klasse bei einer Teamaufgabe die ersten Koordinaten für die Tour am nächsten Tag und erhält die Einweisung in die GPS-Geräte.

3. Tag:

Heute geht's den ganzen Tag hinaus in die Natur: Bei der Geo-Team-Erlebnis-Tour suchen Ihre Schüler in Kleingruppen verschiedene Zielpunkte mit Hilfe von GPS-Geräten. Nur wenn die kniffligen Rätsel gelöst werden, bekommen Ihre Schüler die nächsten Koordinaten, an der sie auf die gesamte Klasse stoßen und vor eine Teamaufgabe gestellt werden, die nur gemeinsam gelöst werden kann. Haben alle gemeinsam Teamwork gezeigt, erwartet Ihre Schüler ein finaler Schatz!

4. Tag:

Nach dem Frühstück werden Ihre Schüler in das Klettermaterial eingewiesen. Gemeinschaftsdenken und Vertrauen zu den Mitschülern sind gefragt, um zusammen die Riesenstrickleiter zu erklimmen. Am Nachmittag kann dann bei einer kniffligen Abschlussaktion noch einmal der entwickelte Teamgeist bewiesen werden. Nach einer altersgerechten Abschlussreflexion verabschiedet sich das Schattenspringer-Team.

5. Tag:

Abreise nach dem Frühstück.
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Bad Fallingbostel

Liethweg 1
29683 Bad Fallingbostel

Tel: +49 5162 2274
Fax: +49 5162 5704

bad-fallingbostel@jugendherberge.de


Leitung
Frank Kästner

Preise & Termine


01.01.18 - 31.01.18

4 Ü/VP: € 199,00

Ermäßigung
Pro 11 Personen 1 Freiplatz (Ü/VP) ab 4 Ü/VP. Jede Klasse erhält maximal 2 Freiplätze.

Leistungen

  • Übernachtungen mit Vollpension, Bettwäsche
  • Programm, 3 Tage Betreuung durch Teamer der Schattenspringer

Teilnehmerzahl

Mindestens 20 Teilnehmer
Weiterempfehlen